Seit ich vor einigen Jahren das Tauchen in heimischen und tropischen Gewässern entdeckt habe, lässt es mich auch nach über 1'000 Tauchgängen nicht mehr los.
Da ich meine Taucherlebnisse auf Photos festhalten wollte, bin ich zu einem alten Interesse, dem Fotografieren, zurück gekommen.
Tauchen und Photo kombiniert brachte mich zur Unterwasser-Fotographie, welche ich sowohl in tropischen wie auch in den kalten, einheimischen Gewässern betreibe.
Um auch Steilwände und Wracks in grösserer Tiefe und für länger geniessen zu können, habe ich vor ein paar Jahren mit dem technischen Tauchen angefangen.

Home Page

12.07.2013: Hier noch ein paar Bilder von vorletzter Woche. Geschossen wurden sie am Tauchbolde-Dienstagstauchen im Zürichsee. Meine Buddys waren Bettina und Christina. Ich war sozusagen der Tauch-Hahn im Korb. Aufgenommen wurde alles mit der Nikon D90 und dem 16-85mm Weitwinkel bei guten Sichtverhältnissen am Tauchplatz Matterhorn in Herrliberg. + weiterlesen
08.07.2013: Auch beim diesjährigen Tauchbolde Fernsteinsee-Weekend habe ich wieder Video-Clips im Samarangersee gedreht. Dieses mal allerdings mit der brandneuen Mini-Kamera GoPro Hero3. Die Farben sind teilweise noch nicht so das Wahre aber Dani Boche hat die entsprechenden Einstellungen in der Kamera gefunden, sodass künftige Videos etwas weniger Fabre beinhalten sollten. Ansonsten bin ich mit dem Resultat sehr zufrieden und überrascht, was...+ weiterlesen
07.07.2013: Mein Tauchkollege Daniel Boche hat an diesjährigen Tauchbolde-Fernsteinsee-Weekend mit der GoPro einen kleinen Video gedreht. Im Video sind Sequenzen von einem Tauchgang im kleinen, klaren Samarangersee (1. Hälfte des Videos) sowie vom infolge Niederschlag trüber werdenden Fernsteinsee (2. Hälfte des Videos). In dem Video bin ich auch immer mal wieder zu sehen: Doppelflasche mit "MDU" beschriftet, Kamera und blauem...+ weiterlesen
06.07.2013: Seit gestern ist meine neue Webseite auf marcduerst.com online. Die Webseite wurde über die letzten Monate hinweg komplett neu entwickelt. Neu ist alles unter unter einem Dach, anstatt ein Flickwerk aus verschiedenen Webanwendungen. Dafür wurde als Technologie  das CMS Drupal in der Version 7 gewählt, welches ich zuvor bereits für Tauchbolde.ch und iDev.ch eingesetzt hatte. Weiter bei der Technik ist zu erw...+ weiterlesen
30.06.2013: Da es wettermässig mal wieder aufgehört hat zu regenen, haben wir die Chance genutzt und sind an den Lützelsee für einen Familienspaziergang gefahren. Der See und seine Umgebung hat uns sehr gefallen und mit der Kamera in der Hand konnten wir auch ein paar Schnappschüsse machen. Montiert auf der Nikon D90 war das 70-300mm Tele-Objektiv. Wir waen sicher nicht das letzt mal am Lützelsee. + weiterlesen
26.06.2013: Beim gestrigen Tauchbolde-Feierabend-Tauchgang war Dani das erste mal mit seinem neuen Kamera-Equipment mit dabei und verstärkt ab jetzt die Fotografen-Abteilung unserer Tauchgruppe. Eine Nikon 800 im edlen Seacam-Gehäuse mit passem Blitz taucht jetzt also auch mit im Zürichsee. Bin ja schon ein bisschen neidisch... Auf jedenfall mussten wir die Kamera natürlich standesgemäss im Süsswasser erst mal auf Tiefe...+ weiterlesen
19.06.2013: Einmal mehr ein paar Impressionen aus dem Zürichsee. Zusammen mit meinen langjährigen Buddys Patrick und Rolf war ich mal wieder an unserem "Hausriff", dem Tauchplatz "Terlinden" im Zürichsee (Küsnacht) abtauchen. Die Sicht wird dieses Jahr anscheinend gut einen Monat später besser. DAs selbe gilt für die Wassertemperaturen, welche in Flachwasser durchaus wieder angenehme 18°C haben. Neben...+ weiterlesen
03.06.2013: Auch diesen Frühling ging es wieder mit den Tauchbolden an den Fernpass, genauer gesagt ins Schlosshotel Fernsteinsee. Dieses mal war es für mich allerdings das erste Taucherwochenende mit dreiköpfiger Familie. Der Wetterbericht versprach nicht viel Gutes und so hatte es dieses Wochenende auch viel geregnet. Angeblich seit 130 Jahren der schlechteste Mai im Tirol! Können wir voll bestätigen! Angereist sind...+ weiterlesen

Seiten