Fotokurs im Zürichzoo

Bis jetzt habe ich alles Foto-Know-How aus Büchern und vom Hören-Sagen etc.  Gestern war es nun soweit und ich durfte am ersten Fotokurs teilnehmen. Dieser fand im Zürizoo statt und wurde vom Naturfotograf Edi Day gegeben. Seine Werke gibt es hier zu bewundern.

Obwohl das Wetter nicht so mitspielte, trafen wir zehn Teilnehmer uns gut gelaunt und mit Fotoequipment bepackt vor dem Haupteingang des Zürizoo’s. Als alle da waren, ging es zur Theorie. Hier verschaffte sich Edi erst einmal einen Überblick, was die Teilnehmer so an Fotoequipment dabei hatten: es waren ausnahmslos digitale Spiegelreflexkameras (Nikon, Canon und Sony) am Start, was – gemäss Edi – auch gut war, denn eigentlich kann man nur mit diesen ein Photo richtig gestalten. Dann folgte gut eine Stunde Theorie über Blenden, Verschlusszeiten, Empfindlichkeiten, Bildkomposition und diverse Tipps und Tricks. In der anschliessenden Kaffeepause konnte ich dann von Edi noch ein, zwei Tipps zur Bedienung meiner Kamera ergattern – Funktionen, die ich bis jetzt nicht kannte bzw. wusste, wie sie anzuwenden waren.

Als nächstes Stand dann die Praxis auf dem Programm. Hierzu riet uns Edi Stative und ähnliches im Theorielokal zu lassen und nur das Nötigste mitzunehmen. Das waren Kamera, Tele und wer hat noch Makro und Blitz. Da es immer noch regnete, ging es zur Praxis in die Masoala-Halle. Hier wurde geknipst und ausprobiert, was das Zeug hielt. Ich hatte dabei die Gelegenheit, anstatt mein 0815-Tele das Lichtstarke Profi-Tele von Edi durch die Halle zu führen: wow – cool. Freistellen mit einem 200mm f2.0 Tele ist etwas ganz anderes als mit meinem f4.5. Auch zur Makrofotographie hatte Edi einige gute Tipps auf Lager, die ich natürlich gleich ausprobieren musste.

Der letzte Teil war dann Besprechung der Fotos. Hier sollte jeder Teilnehmer drei von seinen Fotos auswählen, welche dann auf dem Beamer gezeigt wurden. Edi zeigte dabei u.a. auch, wie er mit Photoshop und Co. arbeitet und gab natürlich erneut Tipps für die Praxis.

Fazit: Der Kurs war sehr interessant. Neben dem riesigen Know-How von Edi war auch das Ausprobieren des lichtstarken Teles und der Austausch unter den Teilnehmern sehr interessant. Ich kann den Kurs nur weiter empfehlen. Danke für den tollen Kurs!

Bilder: