Neue Webseite ist online

Seit gestern ist meine neue Webseite auf marcduerst.com online. Die Webseite wurde über die letzten Monate hinweg komplett neu entwickelt. Neu ist alles unter unter einem Dach, anstatt ein Flickwerk aus verschiedenen Webanwendungen. Dafür wurde als Technologie  das CMS Drupal in der Version 7 gewählt, welches ich zuvor bereits für Tauchbolde.ch und iDev.ch eingesetzt hatte. Weiter bei der Technik ist zu erwähnen, dass die neue Webseite auf mobile Geräte optimiert wurde. D.h. die Webseite passt sich komplett dem Endgerät des Benutzers an. Entsprechend kommt die Webseite leicht anders daher, wenn man sie anstatt mit einen PC z.B. mittels SmartPhone oder Tablet besucht. Sie reagiert auch auf Hoch-/Querformat. Betroffen von der Optimierung sind einerseits die ganzen Layouts wie auch die Menu- und Gallerie-Implementation. Weitere technische Neuerungen sind z.B. die Unterstützung von "Bundling" (zusammenfassen von Javascripten etc.) sowie "Minification" (schrumpfen von Javascripten und Stylesheets). Dies macht die Webseite einiges schneller im Laden. Auch betreffend Tracking mittels Google Analytics hat sich etwas getan: die neue Webseite respektiert Eure Privatsphäre, indem sie die "Don't track"-Einstellungen in Euren Browsern respektiert und in diesem Fall kein Google Analytics aktiviert.

Apropos Gallerie: diese gibt es nicht mehr in der klassischen Form, wie es sie noch auf der alten Webseite gab. Ich habe mich entschlossen, keine strikte Trennung zwischen Bilder und Texten zu machen. Es gibt neu nur noch "Artikel", welche optional Bilder angehängt haben können, die als kleine Gallerie dargestellt werden. Auch diese Gallerien sind auf mobile Geräte optimiert. So kann man sich z.B. mittels "Swipe"-Geste von Bild zu Bild bewegen, als ob es die native Photo-App des Gerätes wäre. Um Bilder bzw. Artikel zu bestimmten Themen abrufen zu können, wurden alle Artikel mit Stichworten (Tags) versehen. Diese sind unter "Themen" hierarchisch aufgelistet. Ausserdem dürfte schnell eine weitere, grundsätzliche Änderung auffallen: es gibt nur noch "Tauchen und Photo" als Thema. Die technischen Artikel rund am Software-Entwicklung sind zurück auf meine Software-Webseite idev.ch gewandert. Unter "Video" findet man jetzt auch direkt meinen YouTube Channel mit einigen Taucher-Videos. Ein Suche über die ganze Webseite rundet die Funktionalität weiter ab. Neu kann man sich auf der Webseite auch registrieren. Tut man dies und logg't sich entsprechend ein, so kann man die Artikel auch kommentieren oder ein Email-Newsletter Abonnieren bzw. dieses Konfigurieren.

So, das so das wichtigste in Kürze. Nun wünsche ich viel Spass beim Erkunden meiner neuen Webseite! Feedback, Anregungen, etc. ist natürlich willkommen.

Tags: