Tiger im Winter

Ich war gestern spontan mit der Familie im Zürichzoo das schöne Wetter geniessen. Beim Rausgehen habe ich die Nikon D7200 mit dem Nikkor 18-300 Objektiv eingesteckt. Viele Fotos habe ich nicht gemacht - nur ein paar Tigerfotos. Leider wurde der grosse Teil der Fotos unscharf, da unerwartet viel Action bei Tigers war und ich dafür die Belichtungszeit zu lange gewählt hatte. Ein paar Aufnahmen wurden aber trotzdem brauchbar.

Bearbeitet habe ich die Bilder erstmalig mit der Software "Darktables" um diese Software etwas zu testen. SIe gefällt mir ganz gut, aber ich vermisse einige automatische Korrekturen von "Aperture". Ebenfalls getestet habe ich "Affinity Photo" diese ist zwar auch ganz Hübsch aber nicht so effizient da man jedes Bild einzeln öffnen und bearbeiten muss. Zudem erkennt Affinity meine Nikon via USB-Kabel angeschlossen nicht. Dann habe ich nochmals einen Blick auf Adobe Lighroom geworfen aber hier hat mich der Preis abgeschreckt: gibt es nur noch als Abo für 11.-/Monat.

Bilder: