Zürichsee

So langsam wird die Sicht im Zürichsee wieder besser. Also habe ich mal wieder die Kamera mit Weitwinkel-Objektiv (16-85mm) mit auf den allwöchentlichen Tauchbolde Feierabend Tauchgang mitgenommen. Neben ein paar Trüschen auf 40m gabs auf 35m auch wieder den kleinen Hecht wobei 35m doch eher tief für eine Hechtsichtung ist. Im Flachwasser gabs dann noch Turbo-Krebs und einen riesen Brocken von Hecht. Letzteren konnte ich leider nicht gut auf Photo einfangen. Wenn die nächsten Wochen dann die Jungfische da sind und die Sicht noch etwas besser wird ist wieder High-Season im Zürichsee.

Bilder: