Neue, alte Kamera

Gestern war ich das erste Mal mit der neuen, alten Kamera im See. D.h. die alte Nikon D90 für Unterwasser wurde in den Ruhestand befördert und die noch voll funktionsfähige Überwasser Nikon D90 durfte das erste Mal auf einen Tauchgang mit. Es war sehr eigenartig nach all der Zeit auf einmal eine Kamera mit dabei zu haben, welche anstandslos auslösste, wenn man den Auslöser drückt. Die alte Kamera hatte vor ein paar Jahren etwas Wasser erwischt. Seit daher hatte sie laufend mehr Macken. Am Ende stellte sie bei jedem zeiten Photo ab. Beim Einschalten musste man dann jeweils das Datum bestätigen, da diese Chip wohl auch hinüber war. Sehr speziell damit unter Wasser zu photografieren.

Bilder: