Divemaster: Messdaten für die UW-Karte

Sodele, auch heute ging es wieder für den DM ins Wasser. Die zuvor geschrieben, waren heute bei Dani und mir auf dem Programm, die Messdaten für den Tauchplatz "Matterhorn" aufzunehmen um damit jetzt anschliessend eine UW-Karte inkl. Notfallplan etc. zu erarbeiten. Das war eigentlich noch ganz lustig. Denke wenn das Wetter besser mitgespielt hätte, dann war das noch lustiger gewesen. So ein bisschen messen, dann Essen und sonnen, dann wieder messen stelle ich mir gemütlich vor. Zu dieser Jahreszeit bei Regen mit 5° Wassertemperatur war's aber definitiv A.....kalt !! Aber wir haben das jetzt hinter uns gebracht und der Rest dieser Aufgabe erfolgt dann am PC im warmen Zuhause. :)  Bilder? Nö, gibts heute keine - ätschi