Süsswasser

Steilwand Betlis, Walensee

Auch diesen Samstag habe ich mich mit Urs Benz und Urs Schönenberger zu einem gemeinsamen advanced Nitrox Tauchgang verabredet. Objekt der Begierde war die Steilwand in Betlis (Walensee). Geplant (und taucht) wurde auf 30m, 30 Min. Grundzeit mit einem kleinen Abstecher unter den grossen Überhang (35-40m). Anschliessend dann locker und gemütlich austauchen und etwas Fotoshooting.

Flusstauchen Thur: Brübachfälle

Gestern haben sich Urs Benz von DIR-Switzerland und ich zu einem Tauchgang in derThur verabredet.

Dank an Urs für den tollen Tauchgang!

Videotrailer vom Eistauchen 2011

Beim experimentieren mit meinem neuen Mac bin ich auf die Trailer-Funktion von iMovie gestossen, von welcher ich schon einiges gehört hatte.

Neugierig habe ich so mit ein paar Videoschnipseln einen Filmtrailer zum vergangenen Eistauchen zusammen gebaut. Das Resultat findet Ihr hier…

Eistauchen 2011

Auch dieses Jahr bin ich wieder mit der Dive Academy ins Engadin – genauer nach Plaun da Lej – gefahren um dort unter das Eis tauchen zu gehen. Zusammen mit Romy und Markus fuhren wir bereits am Freitag Nachmittag gemütlich ins Engadin wo dann gleich mal das erste Bündner Plättchen schnabuliert wurde. Etwas später gab’s dann einen ordentlichen Viergänger. Samstag war dann Eistauchen bei strahlend blauem Himmel angesagt, bevor es Fondue Chinoise zum Nachtessen gab – lecker.

Bergeseetauchen auf dem Julier

Dieses Wochenende ging es zum Tauchen seit langer zeit mal wieder in einen Bergesee. Genauer gesagt in den Marmorerasee zwischen Sur und Bivio. Der Marmorerasee ist ein Stausee auf ca. 1600 m.ü.M. Für diesen Ausflug habe ich mir der Dive-Academy aus Horgen angeschlossen.

Lediwracks im Walensee

Heute fuhr ich für einen Tauchgang mit den Tauchbolden Rolf und Simon an den Walensee. Wir wollten nach längerer Abstinenz wieder einen Blick auf die Lediwracks bei Mols werfen. Da im Walensee aktuell relativ gute Sicht gemolden war, durfte auch die Kamera nicht fehlen..

Wrack “Jura”

Gestern war ich mit den Tauchbolden für einen Morgentauchgang am Wrack “Jura” im Bodensee. Da wir als erste Gruppe des Tages bereits um 9 Uhr abfahrtbereit im Hafen Bottikofen stehen mussten, ging der Wecker schon vor sieben Uhr los. Bereit gemacht und verladen hatte ich alles schon am Vorabend: Doppel-7 Flaschen gefüllt mit einem Nitrox-Gemisch mit 30% Sauerstoffanteil.

Eistauchen 2010

Auch dieses Jahr habe ich mich der Dive-Academy für das Eistauchen im Engadin angeschlossen. Wir waren vom 15.-17.1.2010 am Silsersee. Genauer gesagt im Hotel Christalina in Plaun da Lej.

Fotographiert und gefilmt habe ich mit der Nikon D90 und dem 16-85mm Weitwinkel-Zoom Objektiv.

Seiten

RSS - Süsswasser abonnieren