Walensee

Autowracks im Walensee zum Zweiten

Gestern gingen Rolf und ich bei herrlichen Sommerwetter spontan an den Walensee tauchen, da von diesem sehr gute Sichtweiten gemeldet wurden. Bei der Auswahl der Tauchplätze sind wir erneut auf “Hafen Murg” gekommen, da Rolf die Autowracks, welche dort auf knapp 30m Tiefe liegen, noch nie gesehen hat und ich nochmals etwas Fotos machen wollte.

Autowracks im Walensee

Seitdem ich die Auowracks im Walensee bei Murg das erste mal gesehen habe, wollte ich diese fotografieren. Heute war es nun soweit und Simon, Rolf und ich verabredeten uns bei herrlichem Frühlingswetter zu diesem Tauchgang. Treffpunkt war der Parkplatz direkt neben dem Hafen in Murg. Dort wurde zusammen gebaut und dann aufgebrochen zum etwas entfernten Ein-/Ausstieg.

Video-Trailer aus dem Walensee

Wie versprochen gibt es auch vom gestrigen Tauchgang im Walensee, Schiffstation Betlis einen kurzen Video-Trailer. Auch diesen Tailer habe ich wieder mit iMovie’11 relativ einfach erstellt. Es hätte zwar noch weit mehr Videomaterial aber soll ja kurz und knackig bleiben . Viel Spass beim Gucken!

Hier gehts zum Trailer…

Steilwand Betlis, Walensee

Auch diesen Samstag habe ich mich mit Urs Benz und Urs Schönenberger zu einem gemeinsamen advanced Nitrox Tauchgang verabredet. Objekt der Begierde war die Steilwand in Betlis (Walensee). Geplant (und taucht) wurde auf 30m, 30 Min. Grundzeit mit einem kleinen Abstecher unter den grossen Überhang (35-40m). Anschliessend dann locker und gemütlich austauchen und etwas Fotoshooting.

Lediwracks im Walensee

Heute fuhr ich für einen Tauchgang mit den Tauchbolden Rolf und Simon an den Walensee. Wir wollten nach längerer Abstinenz wieder einen Blick auf die Lediwracks bei Mols werfen. Da im Walensee aktuell relativ gute Sicht gemolden war, durfte auch die Kamera nicht fehlen..

RSS - Walensee abonnieren