Ausbildung

Mein erster Rebreather Tauchgang

Heute fand im Yachtclub Horgen bei tollem Wetter (Schneefall um die Nullgradgrenze) das TEK-Event von 7oceans statt. Bei diesem Event für technische Taucher wurden von Achim Schlöffel den neuen ISE mCCR Rebreather sowie von Nick Toussaint (White Arrows) der NT2-Rebreather und der Sweet Deco V2 vorgestellt. Ausserdem konnte man sich mit vorgängiger Anmeldung für Testtauchgänge aller Geräte anmelden.

ISE Exploration Diver Level 1

Vom 5.11.-9.11.2011 nahm ich erneut an einem Tauchkurs der Tec-Tauchorganisation Inner Space Explorers (ISE) teil. Dieses Mal war es der "Exploration Diven 1", welcher von Helmut Sprangler von7oceans in Horgen gegeben wurde. Wie der Name des Kurses bereits sagt, ist dessen Ziel das Erlernen der Grundfertigkeiten für anspruchsvolle Forschungs- und Erkundungstauchgänge. Dazu gehört z.B.

ISE Gasblender

Nachdem ich schon seit Jahren mit verschiedenen Gasgemischen tauche und diese teilweise auch selbst Mische (=blend’en), habe ich diesen August die Gelegenheit genutzt und am ISE Gasblender Kurs bei Helmut Sprangler von 7Oceans teilgenommen. Dies einerseits da mich die Kursbeschreibung mit “pragmatischer Ansatz” und “Feld-tauchglich” angesprochen hat und andererseits um auch die Versicherungsfrage beim selber mischen geregelt zu haben.

Fotokurs im Zürichzoo

Bis jetzt habe ich alles Foto-Know-How aus Büchern und vom Hören-Sagen etc.  Gestern war es nun soweit und ich durfte am ersten Fotokurs teilnehmen. Dieser fand im Zürizoo statt und wurde vom Naturfotograf Edi Day gegeben. Seine Werke gibt es hier zu bewundern.

ISE Basic of Exploration

Dieses Wochenende war es nach Jahren mal wieder soweit, dass ich an einem Tauchkurs teil nahm. Der Kurs wurde von Helmut Sprangler von 7Oceans in Horgen (ZH) gegeben. Beim Kurs handelt es ich um den “Basic of Exploration” Kurs der DIR-Tauchausbildungsorganisation Inner Space Explorers(ISE).

Kurs Photoshop Bildbearbeitung für UW-Photos

Letztes Wochenende war ich bei Tom Peter von Fantic für meinen ersten PC-Kurs seit langem . Tom hat uns drei Teilnehmer die Künste der Bildbearbeitung von UW-Photos mittels Adobe Photoshop gezeigt. In über 5 Stunden Kurs wurde einem wirklich viel gezeigt. Ein wenig kannte ich Photoshop ja schon vorher. Nichts desto trotz war ich so was von überrascht, was man aus welchen Aufnahmen noch raus holen kann.

TDI Decompression Procedures TG 3+4

Am Sonntag trafen wir uns bei herrlichem Sommerwetter erneut am Zürichsee (Tauchplatz "Grosser Parkplatz") um die letzten beiden Tauchgänge durchzuführen. Nach dem Zusammenbauen der Ausrüstung und dem Briefing ging es dann gleich wieder los mit Übungen. Im wesentlichen wurden schon bekannte Übungen wiederholt, um weiter Praxis zu bekommen:

TDI Decompression Procedures TG 1 + 2

Wie angekündigt waren Dani und ich diesen Sonntag erneut am Zürichsee (Tauchplatz: Grosser Parkplatz) um mit unseren beiden Instruktoren Martin und Evelyn die ersten beiden Tauchgänge ds TDI Decompresson Procedure Kurses zu absolvieren. Dabei wurden wir auf neue mit Übungen gefordert, welche wir in unserer "Padi-Karriere" so bis anhin noch nie gemacht hatten. Dabei habe ich wieder einiges gelernt und vor allem auch Selbstvertrauen und Sicherheit mit dem ganzen Equipment und den Tauchpraktiken bekommen.

TDI Advanced Nitrox Theorie 2 und Tauchgang 1 + 2

Die letzte Woche ist einiges in Sachen Tauchausbildung nach TDI gelaufen. Am 2. Theorieabend haben wir die Tauchgangsplanung mittels Bühlmann-Tabellen (inkl. Deko) besprochen sowie Software zum planen von Deko-Tauchgängen bzw. Tauchgängen mit mehr als einem Gas im Detail angeschaut.  Das Programm, welches wir genauer angeschaut haben istV-Planner.

TDI Advanced Nitrox Theorie 1

Letzte Woche hat nun also der Kurs TDI Advanced Nitrox angefangen. Dani und ich machen diesen Kurs zusammen beim TDI-Instruktor Martin Weidmann. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es auch gleich in die Theorie wo wir CMAS- und TDI-AdvancedNitrox Folien durch nahmen. Bereits bei diesem ersten Treffen gab es schon einige wertvolle Tipps zum Tauchen allgemein und zur Ausrüstung. Für mich interessant zu hören, das meine Ausrüstungsumbauten/-umstellungen der letzten Monate alle in die richtige Richtung gingen.

Seiten

RSS - Ausbildung abonnieren